Sonntag, 25. September 2016

Zwischen dir und mir die Sterne - Darcy Woods ★★★☆☆


~Infos~
  • Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: FISCHER Sauerländer; Auflage: 1 (25. August 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3737353999
  • ISBN-13: 978-3737353991
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 3,5 x 21,9 cm
~Klappentext~

"Du kannst es nicht erzwingen, das mit dem Verlieben.
So läuft das nicht! Liebe kann man nicht zählen,  oder deuten
wie die Sterne - weil sie chaotischist und unvorhersehbar.
Verdammt,und manchmal verliebst du dich in den Falschen.
Weil falsch in dem Fall dann eben doch richtig ist."

Wilamena hat genau 22 Tage
                     um den Richtigen zu finden.
22 Tage, in denen die Sterne für sie günstig stehen,
Und leider keinen Plan, wie sie das anstellen soll ...

~Erster Satz~

Zwei Ängste habe ich schon mein ganzes Leben, und heute muss ich mich einer davon stellen.

~Meine Meinung~

Nachdem ich mich auf Anhieb in das wunderschöne Cover dieses Buches verliebt habe, und ich auch die Themen Horoskope und Sterne faszinierend fand, ist das Buch direkt auf meine Wunschliste gewandert. Ich hatte erfreulicherweise das Glück, und wurde bei der Leserunde zum Buch ausgelost. Nachdem ich einmal begonnen hatte zu lesen, flogen die Seiten nur so dahin. Wäre mir nicht eine Grippe dazwischen gekommen, hätte ich es in ein, zwei Tagen durchgelesen. Die Charaktere im Buch waren mir anfangs alle sympathisch, was sich aber im Laufe des Buches immer mal wieder geändert hat. Wil zum Beispiel mag ich sehr, mit ihrer selbstironischen Art und ihren Sprüchen, doch teilweise hat sie mich echt an den Rand des Wahnsinns getrieben mit ihrer starrköpfigen Sicht auf die Horoskope. In solchen Momenten hab ich dann auch mal das Buch zugeklappt und 'ne Lesepause eingelegt. Auch mal eine neue Erfahrung. Im Großen und Ganzen war die Geschichte aber okay und der Schreibstil von Darcy Woods hat mir gut gefallen. Obwohl ich kein Freund von der Ich-Perspektive bin, hat es mich hier überhaupt nicht gestört. Von mir gibts drei Sterne.

Danke an Lovelybooks für die Leserunde und das Buch. :)

Keine Kommentare:

Kommentar posten